Lama-Wanderung - Reitpädagogik Reitingau


Bei einer Lama-Wanderung wandern wir abseits von Zivilisation und Hektik, um in die Natur einzutauchen, den Alltag mit jedem Schritt hinter sich zu lassen; den Kopf wieder frei zu machen und sich zu entspannnen.

 

So können sie die herrliche Natur in ihrer Vielfalt wahrnehmen. Der Ruf eines Kuckucks, das freche Keckern einer Elster, der Schrei eines Greifvogels oder einfach nur das Säuseln der Blätter oder das Plätschern eines Baches. Oder einfach nur Stille.

 

Sie suchen sich zu Beginn ein Sie ansprechendes Lama (Hugo Boss, S. Oliver...) aus und sind während der gemeinsamen Tour - am Strick führend - der `Chef` oder auf Augenhöhe Partner dieses Zweiergespanns. Es kommt aber auch vor das ein Vierbeiner die Führung übernimmt. Das kann auch sehr interressant sein. Manch tiefere Beziehung ist in dieser Zeit zwischen Tier und Mensch entstanden. Mit Respekt und Achtsamkeit hat man die Möglichkeit diese charakterstarken Tiere  näher kennen zu lernen.

Wir wandern in einer Gruppe von mindestens 3 Personen und den Lamas durch eine sehr abwechslungsreiche Landschaft von Wald und Wiese.

 

Eine Lama-Wanderung ist für jede Altersgruppe geeignet - für Kinder oder für Senioren - es ist auf alle Fälle ein besonderes Erlebnis. Die etwas andere Reitpädagogik - Reitpädagogik Reitingau - ohne Reiten, ohne Pferd, dafür mit Lama.

 

Preis pro Lama: € 19,-/Std.

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen