Seminare mit Pferd und/oder Lama


Wir können von Tieren lernen. Sie leben im Hier und Jetzt. Emotionen und Gefühle kommen und gehen, ohne darüber nachzudenken. Sie lassen es einfach geschehen. Sie spiegeln Ihr Verhalten im jetztigen Augenblick. Heute so und morgen anders. Wenn wir uns mit diesen wunderbaren Geschöpfen verbinden wollen, müssen wir eine Barriere überwinden, die in unserem Herzen verborgen ist - diese unsichtbare Grenze, die uns davon abhält, einfach wir selbst zu sein. ECHT SEIN. AUTHENTISCH SEIN. Pferde als Spiegel unserer Persönlichkeit.


Pferde als Spiegel

Freitag, 5. Jänner 2018


Das Leben lieben lernen. Selbsterfahrungs-Seminar mit Pferden.

Leben Sie Ihr Leben oder lebt Ihr Leben Sie?

Im Leben gilt es, sich immer wieder (neu) zu entdecken – die eigenen Werte, Bedürfnisse und Empfindungen wahrzunehmen und anzuerkennen. Wenn Sie in sich hineinhören, erkennen Sie Ihren inneren Kompass: wer Sie wirklich sind, was Sie wirklich wollen, wo Sie hin wollen in Ihrem Leben. Mit diesem Wissen finden Sie den Mut, die Kraft und die Freude, einen selbstbestimmten Weg zu gehen. Gelassenheit und Glück sind möglich.

Der Schlüssel sind Sie …

In meinem Seminar „Pferde als Spiegel?“ treten Sie intensiv in Kontakt zu den Pferden. Dabei beobachten Sie sich selbst und nehmen achtsam wahr, was Sie im Moment fühlen, was in Ihnen vorgeht.

Im Austausch mit der Gruppe spüren Sie Ihrem Erlebten nochmals intensiv nach und entdeckst noch weitere Facetten des Moments.

Wesentlich ist die Frage: „Was bedeutet Ihr Erleben für Sie?“

 

In meiner Arbeit geht es darum, dass Sie diese unbewussten Konditionierungen achtsam entdecken, Sie erlauben und zu integrieren. So können Sie sich von alten Begrenzungen lösen und wieder mehr in Ihren natürlichen Fluss finden. Die Pferde helfen Ihnen dabei einen freien und individuellen Weg zu finden, ohne Kompromisse.


Unser nächster Termin:

  • Freitag, 5. Jänner 2018

Organisation:

  • Das Seminar findet in Mautern, Rösslhof Hubner statt.
  • Beginn ist am Freitag um 9.00 Uhr; Ende am ca. 16.00 Uhr.
  • Weitere Informationen erhältst du nach Anmeldung.
  • Preis für 1 Tages Seminar: 180,- € pro Person (reine Seminarkosten)
  • Die pferdegestützte Arbeit beinhaltet kein Reiten. Es sind keine Vorkenntnisse mit Pferden nötig!

Ich freue mich auf Sie!

 

Hier kannst Du Dich zu diesem Seminar anmelden.

Spiel und Spaß mit Pferden

Freitag, 29. Dezember 2017
Pferde Erlebnis einmal anders. Mit Pferden zu arbeiten macht Spaß, man lernt Neues und stärkt sein Selbstbewußtsein.
Ob Sie ein eigenes Pferd haben oder sich gerne mit diesen Tieren umgeben: Bei uns haben Sie die Gelgenheit die Sprache der Pferde zu verstehen und diese auch anwenden zu können.
Begegnen wir einem Pferd in seiner Welt, sollten wir dies mit Achtsamkeit und Bewusstheit tun. Für einen gegenseitigen respektvollen Umgang ist es wichtig, die eigenen Emotionen und Gefühle, die wir in unserer Begegnung mit dem Pferd hineinbringen zu kontrollieren und im Hier und Jetzt mit dem Pferd zu sein.
Einfach Spaß haben mit Pferden und sein inneres Kind entdecken, indem man mit Pferden spielt.

 

Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag am Rösslhof Hubner.

Unser nächster Termin:

  • Freitag, 29. Dezember 2017

 

Organisation:

  • Das Seminar findet in Mautern, Rösslhof Hubner statt.
  • Beginn ist am Freitag um 13.00 Uhr; Ende am ca. 16.00 Uhr.
  • Weitere Informationen erhältst du nach Anmeldung.
  • Preis für 1/2 Tages Seminar: 39,- € pro Person (reine Seminarkosten)
  • Die pferdegestützte Arbeit beinhaltet kein Reiten. Es sind keine Vorkenntnisse mit Pferden nötig!

Ich freue mich auf Dich!

 

Hier kannst Du Dich zu diesem Seminar anmelden.

Tierische Achtsamkeits-Tage

Unser nächster Termin folgt noch
Fühlen Sie sich gestresst, getrieben, müde?

Rauschen besondere Momente einfach an Ihnen vorbei, ohne dass Sie sie genießen können? Wünschen Sie sich mehr bewusstes Erleben, Entschleunigung, eine kleine Auszeit?

 

In Tagen der Achtsamkeit  haben sie viele Gelegenheiten durchzuatmen, zu entspannen, Hektik und Sorgen des Alltags loszulassen. In der Achtsamkeit beobachten sie bewusst das Gegenwärtige, ohne zu bewerten. Sie nehmen den Moment so an, wie er ist: Das ist innere Ruhe. Hier entstehen Sicherheit und Vertrauen ins Leben.

 

Achtsamkeitsübungen in Begleitung von Pferden und Lamas gelingen besonders gut. Wenn sie den Tieren begegnen,  lenken sie ihre Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt.

 

Die Tiere beobachten und reagieren schnell auf Stimmungen. Sie holen sie permanent in die Gegenwart. Wenn sie sich auf sie einlassen,  sind sie im Moment. Sie finden Gleichgewicht und Frieden.


Unser nächster Termin:

  • Folgt

 

Organisation:

  • Das Seminar findet in Mautern, Rösslhof Hubner statt.
  • Beginn ist am Freitag um 10.00 Uhr; Ende am Sonntag um ca. 14.00 Uhr.
  • Weitere Informationen erhältst du nach Anmeldung.
  • Preis für 3 Tages Seminar: 390,- € pro Person (reine Seminarkosten)
  • Die pferdegestützte Arbeit beinhaltet kein Reiten. Es sind keine Vorkenntnisse mit Pferden nötig!

Ich freue mich auf Sie!

 

Hier kannst Du Dich zu diesem Seminar anmelden.



Glück ist ganz einfach: Nur das tun, was du gerade tust und sei es auch

noch so gewöhnlich und scheinbar belanglos.

Nicht voraus schauen, nicht zurück blicken.

Sich von ganzem Herzen diesem einen Augenblick widmen.

Jochen Mariss